Freitag, 20. Februar 2015

"Soul-Food" muss nicht lecker aussehen...nur gut tun ;-)

...seit Mittwoch-Nacht nun nicht mehr nur im Stress,
sondern auch noch richtig krank *hust*
Ich war so froh, mich den ganzen Winter wacker gehalten zu haben,
alle krank, nur ich nicht...
Nun hat mich die dicke Erkältung doch noch voll erwischt,
am schlimmsten der Husten....
Bin froh das ich wenigstens morgen frei habe,
und ich werd mich da so gut es geht auskurieren...

Wenns einem nicht gut geht, dann braucht man "Soul-Food"
 und da steht bei mir an erster Stelle eigentlich immer die rote Linsensuppe...
Diesmal gabs die mit Süßkartoffelstückchen....mmmh...und wie immer mit leckeren Gewürzen...

Sieht nicht so lecker aus...*g* ...ist es aber...
und tut sooooo gut!
 
Liebe Grüße, Eure Jessi 
*schaut auch mal auf meinem anderen Blog vorbei: BeCurvy,Behappy *

Kommentare:

  1. Ich hab hier jetzt schon ewig Linsen rumstehn und möcht endlich mal was mit denen machen, weil ich selbst noch nie was mit Linsen gekocht hab, aber irgendwie schaff ichs einfach nicht. Aber da auch ich sehr gern Linsensuppe ess wird wohl nächste Woche mal ein Linsentag eingelegt. Will auch unbedingt mal noch nen Salat draus machen. Gute Besserung dir! Ich merks seit heut auch und hoff der Ingwertee kann noch was retten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drück die Daumen, das der Ingwertee geholfen hat.
      Linsensalat ist auch fantastisch (dafür aber die Linsen nicht zu lang kochen!)

      LG
      Jessi

      Löschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!