Donnerstag, 27. Juni 2013

marinierte Gemüsespiesse mit Reis

Hallo zusammen,

heute gabs endlich mal wieder Reis!
Ich liebe Reis, aber meine Familie, allen vorran mein Mann mag ihn nicht, und deshalb gibts ihn viel zu selten!
Ich muss zugeben, ich bin was Reis kochen angeht, etwas bequem und verwende deshalb ganz gern Reis im Kochbeutel.
Letztens beim einkaufen habe ich eine neue Sorte von "reis-fit" entdeckt:
Trigano Reis Komposition aus Langkorn-, Wild- und rotem Camargue-Reis


Zum Reis habe ich marinierte Gemüsespiesse gemacht...

Zuerst alles aufspiessen
 (Paprika, Zucchini, Frühlingszwiebel und Champignons)

dann die Marinade aus folgenden Zutaten
anrühren:

2 EL Sojasoße
1 EL Rohrohrzucker
1 EL Zitronensaft
1 EL Tomatenmark
etwas Chilipulver
2 EL Öl

Darf ich meinen kleinen Küchenhelfer vorstellen? *g*


Die Gemüsespiesse mit der Marinade bepinseln, und mind. 1h im Kühlschrank durchziehen lassen.
Später in einer Pfanne braten und mit dem Reis servieren:


 Mir hat es ausgezeichnet geschmeckt, sehr lecker!!!
Das wird es sicher irgendwann wieder geben!

Heute nachmittag hatte ich mir einen grünen Tee gemacht, diesmal  " Grüne Harmonie"
- Grüner Tee, Holunderblüten, Zitronengras, Pfefferminze, Kombucha, Zitronenverbene -
Etwas süßlicher, als "Energie", (das Zitronengras dominiert zum Glück nicht) - auch sehr lecker!
Das einzige was mich ehrlich nervt, ich bekomme von grünem Tee immer einen trockenen Mund und hinterher Durst. Weiss jemand, woran das liegen könnte? Lasse ich eventuell zu lang ziehen?
Auf der Packung steht 2-3min. aber ich stelle mir keine Eieruhr...

Das bei Yogi Tea am Teebeutel immer ein Spruch zu lesen ist, finde ich toll!
Heute: "Lasse Körper und Geist miteinander tanzen!"

Grüßle, Jessi

Kommentare:

  1. Hi Jessi

    wie ich sehe, hast Du nun auch den Yogitee für Dich entdeckt :-) Ich hatte heute: "Kein Glück ist vom Glück der anderen getrennt." Auch schön!

    AntwortenLöschen
  2. Hab nach grünem Tee auch immer soeinen trockenen Mund ... sind da vielleicht so Bitterstoffe drin, die die Mundschleimhaut etwas trocknen? -ich weiß es nicht.
    Warum ich deinen Beitrag kommentiere: Dein Küchenhelfer ist absolut süüüß :-D !

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!