Montag, 15. Juli 2013

Mett-Brot *mmmh*

Huhu!

oje, sie ist rückfällig geworden!!!


Das könnte man denken, bei dem Bild, oder? *g*
Ich habe nun zum zweiten Mal "veganes Mett" gemacht, und bin noch immer erstaunt
über die Ähnlichkeit des Aussehens, der Konsistenz und auch des Geschmacks!

Einziger Unterschied: Für meinen Genuß musste kein Tier leiden und sterben!
Da schmeckts doch gleich noch viel besser! ;-)

Rezept gibt es hier: *klick*

Grüßle, Jessi

Kommentare:

  1. Ich hab mir schon so oft vorgenommen, auch einmal veganes Mett auszuprobieren! Momentan sehe ich immer wieder Bilder davon an jeder Ecke (zb. Facebook;)) - es wird echt Zeit!
    Deins sieht wirklich nach echtem Mett aus;)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Veganes Mett ist einfach nur yummy... wollte ich am Wochenende auch machen, aber habs dann total vergessen *lach*.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Kommentare kommen bei mir immer zweimal an!? komisch...

      Löschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!