Samstag, 17. August 2013

Saftiger Bananenkuchen mit Schokoguss

Hallo zusammen,

gestern hatte ich 3 etwas überreife Bananen, die dringend verarbeitet werden mussten. Da habe ich beschlossen, die kommen diesmal in unseren Wochenend-Kuchen ;-)

Saftiger Bananenkuchen mit Schokoguss  


Für euch hab ich auch das Rezept:

300g Mehl
200g Zucker
150g Margarine
100g Öl
3 Bananen
4 EL Apfelmus
2 Tl Backpulver
1 Tütchen Vanillezucker
1 Tafel Zartbitterschokolade
1 EL Öl

Alle Zutaten zerkleinern und mit dem Rührgerät zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
Eine Kastenform einfetten und befüllen, und dann den Kuchen bei 180 Grad ca. 50min. backen.
(Am Ende aufpassen das er nicht zu dunkel wird, evtl. die letzten 10 min.mit Alufolie abdecken...)
Nach dem Abkühlen, die im Wasserbad geschmolzene und mit 1 EL Öl vermischte Schokolade mit einem (Silikon)Pinsel auftragen und zum erkalten in den Kühlschrank stellen...


Mmmmh, so saftig, bananig, lecker!!!
Lasst es euch schmecken!

Grüßle, Jessi


Kommentare:

  1. Wo nimmst du nur immer diese gelingsicheren Rezeptideen her? Bei mir wäre alles auseinandergefallen. *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hol mir Inspirationen meist im Netz oder Büchern/Zeitschriften und schuster es mir dann zurecht, passend für die Zutaten, die ich da habe *lach*
      Probier ihn einfach mal aus, der fällt sicher auch nicht auseinander bei dir ;-)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!