Samstag, 17. August 2013

die neue "Vegetarisch fit"

Hallo zusammen,

die neue "Vegetarisch fit" ist da, und ich bin von der aktuellen Ausgabe so begeistert, das ich euch bißchen was berichten mag....


Rezepte, die ich unbedingt ausprobieren will:

- Hirsekroketten mit Linsensalat
- vegane Spaghetti Bolognese ohne Soja
- Bohnen-Pilz-Pfanne
- Panna Cotta mit karamellisierten Pflaumen
- Kürbis-Pommes mit Dips
- Avocado-Orangen-Eis
- Erdbeereis mit Cashewcreme auf frischen Früchten

Ich habe die Zeitschrift bisher im Vergleich mit der "köstlich vegetarisch" gelesen und muss sagen, mit gefällt "vegetarisch fit" besser!
 Die Rezepte sind, meiner Meinung nach, mehr alltagstauglich. Auch gibt es mehr vegane Gerichte, als eher käselastige vegetarische Rezepte. Ausserdem gibt es mehr interessante Interwievs und Berichte rund ums "Veggie-Leben" neben dem Essen.
Ich habe sie mir nun im Abo (*hierklicken*) bestellt, und als VEBU-Mitglied bekommt man da neben einem "alles vegetarisch-Gutschein" als Prämie, auch noch  Rabatt, man zahlt dann nämlich nur 14,95 Euro im Jahr, statt 23,40 Euro!
Klasse, oder?

wünsche euch viel Spaß beim schmökern, wenn Ihr euch das Magazin auch holt ;-)

Grüßle, Jessi

Kommentare:

  1. Genau wegen den von dir beschriebenen "käselastigen vegetarischen Rezepten" warte ich immer noch darauf, dass endlich eine rein vegane Kochzeitschrift auf den Markt kommt.
    Denn ich habe bis jetzt leider noch keine entdeckt. Aber die Gerichte aus "Vegetarisch Fit" hören sich lecker an, vielleicht ist die Zeitschrift vorerst eine gute Alternative.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, auf die warte ich auch ;-)
      Wird aber sicher bald kommen, bei dem Boom, den gerade auch vegane Kochbücher haben...
      Ich habe auch in "normalen" Kochmagazinen schon vereinzelnt "vegan gekennzeichnete" Gerichte gesehen...also da tut sich was!

      Grüßle, Jessi

      Löschen
  2. Die Rezepte klingen sehr interessant! Poste doch mal ein paar Bilder sobald du etwas nachgekocht hast;)
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, das werd ich euch nicht vorenthalten...

      Löschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!