Freitag, 3. Januar 2014

Black Soup

Hallo zusammen,

nun möchte ich erst einmal kurz berichten:
Mein Schatz ist Mittwoch gut bei Hamburg gelandet, und hat die ersten beiden Nächte im Wohnwagen gut geschlafen. Die Heizung funktioniert, und er hat es ausreichend warm.
Gestern sein erster Arbeitstag lief gut, im Moment ist es noch ruhig und nicht so stressig (viele Firmen haben diese Woche noch zu), so das er sich alles in Ruhe anschaun kann.

Gestern habe ich mir eine Linsensuppe gekocht und dazu schwarze Beluga-Linsen verwendet.
Ich habe diese noch nie gegessen und wusste nicht, das sie abfärben!
Dementsprechend "geschockt" war ich erst einmal, zu sehen, das die Kartoffeln und alles andere auch schwarz geworden waren *lach*


Dem Geschmack tat dies aber keinen Abbruch, ich habe sogar das Gefühl, das Beluga-Linsen etwas "würziger" sind, als z.B. rote Linsen.
Sie haben ausserdem etwas mehr "Biss" weswegen sie wahrscheinlich geeigneter für Salate sind, als für Suppen.
Mir hat das aber nichts ausgemacht, ich fand die Suppe sehr, sehr lecker!

Dazu für 2 Portionen einfach 1 Tasse Linsen in einen Topf geben und mit 2 Tassen Wasser bedecken.
Dann aufkochen und 1 Tl Brühe einrühren. 2-3 Kartoffeln und 1 Möhre geschält und gewürfelt dazu geben und alles auf niedriger Stufe ca. 20-30min. köcheln lassen.
Dabei imemr wieder umrühren und nachschaun, ob noch Wasser vorhanden ist, wenn nicht immer wieder soviel nachfüllen, das alles wieder grad so mit Wasser bedeckt ist.
Zum Schluß 1 EL Reissahne und 1 EL Balsamico Essig unterrühren, noch mal 1-2 min. köcheln, und dann Servieren!

Guten Appetit!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Grüßle, Jessi

Kommentare:

  1. Super, dass dein Mann nicht frieren muss. Wohnwägen sind nämlich furchtbar schlecht isoliert.
    Dass die Linsen abfärben, wusste ich auch nicht. Aber wenn sie gut schmecken, muss ich die bei Gelegenheit mal testen. Gibt's die bei dir einfach so im Supermarkt?
    Die meisten Linsensorten müssen länger kochen als die roten, glaube ich. Mit roten Linsen hat man am Ende fast zwangsläufig Püree.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiss nicht genau, ob es die auch im "normalen" Supermarkt gibt, in nem großen vielleicht....ich hab sie im Reformhaus gekauft...

      Grüßle, Jessi

      Löschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!