Montag, 28. Juli 2014

Mandelmilch selbst hergestellt...

Hallo zusammen,

ich hab, vor einem Jahr ungefähr, mal Hafermilch selbst gemacht,
und das wurde einfach nichts. War ungeniessbar!

Deswegen hab ich die Herstellung von Mandelmilch auch ne Weile
vor mir hergeschoben, hab es nun aber doch mal gewagt.
Und ich bin vom Ergebnis total begeistert!!!


Hier der Link zur Anleitung - wirklich easy...


Es ist nicht nur relativ einfach und schnell gemacht, es schmeckt auch noch richtig lecker und ist billiger, als die aus dem Supermarkt! (ca. 1,70 Euro für 1l, statt 2,99 Euro)
Und mit den "gemahlenen" Mandeln, die übrig bleiben, kann man sicher noch nen Kuchen oder so machen...

Meine Manic Monday Motivation und mein Monday Mhhhhh ... ;-)

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!
Mein Schatz musste heute wieder zur Arbeit, der Urlaub war leider viel zu schnell rum...
Grüßle, Jessi

Kommentare:

  1. mandelmilch....? und die schmeckt dann wie milch? oder (sehr) nach Mandeln?
    neugierige grüße
    mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. pflanzliche Milch schmeckt allgemein wässriger, als Kuhmilch.
      Mandelmilch ist leicht samtig, nussig, und erfrischend.
      Schmeckt nach Mandeln, aber nicht penetrant.
      Am liebsten mag ich sie im Müsli!

      LG
      Jessi

      Löschen
  2. Das hört sich gut an., leider muss ich bei Nüssen passen wegen meiner Allergie! Das ist doch gemein, oder? ;-)
    Lieber Gruß und Danke für deinen Beitrag,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, das ist wirklich gemein!!!
      Ich habe zum Glück "nur" eine Haselnuss-Allergie...

      Löschen
  3. Ich find selbstgemachte Nussmilch schmeckt auch viel besser als gekaufte :) Und dann noch so einfach und deutlich günstiger...
    Ich mag übrigens eine Mischung aus Mandeln und Haselnüssen gerne, das ist nochmal "nussiger" als reine Mandelmilch, aber nicht so intensiv wie nur mit Haselnüssen. 50 g Nüsse auf 450 ml Wasser, ein halber TL Zucker und eine Prise Salz haben sich bei mir bewährt. Und für ins Müsli oder in den Chia-Pudding lass ich die Nusspartikel gleich drin, Faulheit siegt ;)
    Lieben Gruß,
    Carla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp Carla, da wird das ganze dann auch noch mal günstiger, Haselnüsse sind ja nicht so teuer... gegen haselnüsse bin ich aber leider allergisch...

      Löschen
    2. Schade :/ Ich hab mir noch gedacht, hoffentlich verträgt sie die... Aber super, dass immerhin Mandeln gehen, Nussmilch ist großartig :)

      Löschen
  4. Wow... du machst mir echt Laune es auch doch mal zu versuchen.
    Sieht so gut aus!
    Probier ich auf jeden Fall diese Woche im Urlaub noch aus!
    Und auch mal mit Haselnüssen, wäre ja auch regionaler dann.
    Tolle Inspiration wieder mal... Danek Dir Jessi. ^^
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jessi,
    ich habe Dich gerade bei Anne entdeckt.
    Deine Mandelmilch hört sich sehr verlockend an. Vielen Dank für den Link!
    Herzliche Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. Habe vor kurzem auch Mandelmilch selbst gemacht. Und obwohl ich nur einen einfachen Pürierstab habe, war es wirklich ganz einfach... und superlecker. Bei mir mit einer Prise gemahlener Vanille, hmmm.
    Es grüßt die Billa

    AntwortenLöschen
  7. Vanille ist ne super Idee fürs nä. Mal!!

    AntwortenLöschen
  8. Steht auch auf meiner To-Do-Liste!

    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!