Mittwoch, 24. September 2014

Buchweizen-Waffeln mit Apfelmus

Hallo zusammen,

nachdem ich letzte Woche beim Waffelverkauf an der Schule geholfen habe, 
hatte ich richtig Lust auf Waffeln bekommen. 
Heute bin ich endlich dazu gekommen, uns auch mal wieder welche zu machen...

http://frollein-pfau.blogspot.de/2014/09/mmi75.html

Buchweizenwaffeln mit Apfelmus


Teig für ca. 5-6 Waffeln

1 Tasse Buchweizenmehl
2 EL glutenfreies Mehl (z.B. Farine v. Schär)
1 1/2 Tassen Reismilch 
2 EL Öl
1 Prise Salz
1 Pkg. Backpulver
1 Packung Vanillezucker
2 EL Zucker
3 EL Apfelmus

Apfelmus + Puderzucker als Topping

Ich musste mich schwer beherrschen, keine dritte zu essen *schiefgrins*
Meine arme kranke Maus dagegen hat sie verschmäht, was absolut ein Zeichen ist, wie mies es ihr geht. Sie hat ne dicke Nasennebenhöhlenentzündung erwischt und hat schon seit Montag schlimme Kopfschmerzen und Fieber. Wir waren heute beim Doc, und ich hoffe echt, ihr geht es schnell wieder besser...
Seit heute mittag schläft sie die meiste Zeit...Schlaf ist die beste Medizin!

*********************************

Ich möchte euch noch eine Postkarte zeigen, die ich heute bekommen habe
und besonders schön finde!!

Sie kam aus den Niederlanden, hat 411km in 3 Tagen zurückgelegt...

Grüßle, Jessi

Kommentare:

  1. Wie lustig - wir essen gerade selbstgebackene Dinkelwaffeln ;o))
    Auch dir guten Appetit!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, auf Waffeln hätte ich auch mal wieder Lust! Bald ist ja Wochenende....:)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!