Montag, 27. Oktober 2014

MMM #15 - Schoko - Minigugl

Hallo zusammen,

nun sind die Ferien um, bei uns in Schleswig-Holstein, und der Alltag beginnt wieder...
Da Emily in den Ferien Geburtstag hatte, 

 (hier noch ein Bild von ihrem Schoko-Kirschkuchen)

hat sie heute erst Gelegenheit etwas für ihre Tanzgruppe mitzubringen...
Sie hat sich dafür Mini-Gugls gewünscht!
Gute Idee, die hab ich schon länger nicht mehr gemacht...



Für 18 Gugl

35g Margarine
35g Puderzucker
3 Tl Apfelmus
20g vegane Schokocreme (o. geschmolzene Schokolade)
20ml Sprudel
45g Buchweizenmehl

ca. 15min bei 200 Grad


Die kleinen Naschereien sind immer wieder süß, nicht nur geschmacklich *g*
Meine Manic Monday Motivation für euch ... Schoko geht immer oder? ;-)

***********************************************
Mein Rücken bremst mich leider immer noch aus, was mir tierisch auf die Nerven geht, es ist nämlich herrliches Wetter und ich bin voller Tatendrang *motz*
Zwar ist Schonhaltung und lang sitzen auch nichts, ich darf und soll mich bewegen 
(was ich auch tue), aber mehr als spazieren gehen und leichtes Yoga ist grad nicht drin *grummel*

Grüßle, Jessi 
*** weitere Rezepte in meiner Übersicht: HIER***

Kommentare:

  1. Oh, wie schön. Habe ich doch vergessen, bei meiner letzten Einladung einen Mini-Gugl zu essen. Kann ich ja dann jetzt selbst backen. Danke für das Rezept und lieber Gruß
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Schoko geht immer, da hast Du völlig recht!
    Die schauen richtig lecker aus!
    Danke für das Rezept!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!