Donnerstag, 19. März 2015

Vegan Wednesday #133

Hallo zusammen,

ich möchte euch noch meinen Vegan Wednesday präsentieren....

http://petzig.blogspot.co.at/2015/03/vegan-wednesday-133.html

gesammelt wird diesmal bei Petzi

Da ich gestern ausnahmsweise frei hatte, gab es kein "Pausenbrot", 
sondern "Powerfood":

Obstsalat aus Melone, Papaya, Blaubeeren und Banane

 getoppt mit Cornflakes, Chia-Samen, Rosinen und Mandelmilch...


Mittagessen fiel nach dem reichhaltigen Frühstück aus...
ich war pappsatt ;-)

Nachmittags hab ich aus ner halben Avocado, die ich noch übrig hatte, 
eine Schokocreme gezaubert, dazu Mango...

Dazu püriert ihr einfach die Avocado, 
und rührt 1-2 Tl Kakaopulver und 2-3 Tl Zucker/Agavensirup unter ...

Und abends gab es Chili Möhren mit Erdnuss-Soße und Reis


Habt ihr schon entdeckt, das es eine neue Rubrik auf meinem Blog gibt?
Immer Donnerstags findet ihr hier ab sofort ein "Rezept der Woche"

Einen schönen Abend wünsche ich euch!

Liebe Grüße, Eure Jessi 
*schaut auch mal auf meinem anderen Blog vorbei: BeCurvy, behappy *

Kommentare:

  1. Wie hast du denn die schokocreme gemacht?sieht ja echt lecker aus der Nachmittagsteller :-) viele grüße,Sinah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab ich ergänzt....geht ganz einfach ;-)
      Wenn man die Creme pur isst, schmeckt man die Avocado noch raus, aber zusammen mit Obst, schmeckts einfach nur fantastisch schokoladig obstig ;-)

      Löschen
  2. Ich steh ja auch sehr auf das Schokomousse! Mein Tipp übrigens: ein paar Stunden ziehen lassen, dann lässt der Avocadogeschmack nach :)
    Alternativ kann man auch ein bisschen Mandelsahne unterheben, das hilft, wenn es schnell gehen muss

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!