Samstag, 28. November 2015

Kommentieren ist wieder für alle möglich...

Diesen Post gibt es auf beiden Blogs, da es auch beide Blogs betrifft

Meine lieben Leser,

vor einem dreiviertel Jahr habe ich die Kommentarfunktionen umgestellt, 
so das man nicht mehr anonym kommentieren kann. 
Grund war eine Person, die scheinbar große Freude daran hat, 
mich mit fiesen Kommentaren zu ärgern. 
Was ihr das bringt? - Keine Ahnung...

Leider hat diese Maßnahme aber nichts gebracht, 
es wurde einfach ein Fake Profil bei google erstellt, und wenn das auffiel, 
halt das nächste.
Ich habe ganz nach dem Motto "Don´t feed the troll", 
die Kommentare ignoriert und einfach gelöscht.
Aber diese Person bleibt fleissig und schreibt weiter penetrant ihre dummen Sprüche.

Ziemlich traurig, wenn man nichts anderes zu tun hat, 
als seine negativen Gedanken zu verbreiten.
Wie langweilig muss das eigene Leben sein, 
wenn man seine Zeit damit vergeudet, Blogs zu lesen, die man eigentlich ja "so doof" findet, 
nur um zu kritisieren und rumzupöbeln...

Naja, mich juckt das nicht weiter, 
ich lasse mir die Freude am bloggen nicht verderben, 
und wenn ich hin und wieder Mails bekomme, in denen mir geschrieben wird, 
wie gern man meine Blogs liest, dann weiss ich auch, wofür ich das mache...


Nun hab ich von einigen meiner treuen Leser den Hinweis bekommen, das sie nicht mehr kommentieren, weil das nur noch mit google Konto geht, und sie sich keins erstellen möchten.
Deshalb habe ich die Kommentar-funktion nun wieder so eingestellt, das alle kommentieren können.

Schliesslich ist der Grund warum ich das deaktiviert habe, ja trotzdem bestehen geblieben, also kann ich es ruhig wieder zulassen...

Ich freue mich, dann wieder mehr von euch zu hören...

Liebe Grüße, Eure Jessi 
*schaut auch mal auf meinem anderen Blog vorbei: BeCurvy, behappy*

Kommentare:

  1. Taj, dumme Leut gibts halt. Wie du schons agst, wie langeweilig muss einem sein um EXTRA ein Konto zu erstellen und immer wieder anzupassen, nur um doof rumzumeckern über Leute dieman ehnicht kenmnt.
    Gut das Du da drüber stehst!!!!!
    Ich hoffe du weißt wie sehr ich Dich und Deinen Blog mag, schön zu lesen das ich nicht die einzige bin, ich les so gerne hier wenn auch öfter mal nur im stillen. :-)
    Lass die dieses "Hobby" ja nicht nehmen. ^^
    Allerliebste Grüße!!!!
    MamaMia

    AntwortenLöschen
  2. Katrin (ohne Blog)29. November 2015 um 14:55

    Schön, dann kann ich ja jetzt auch wieder schreiben, ...

    AntwortenLöschen
  3. Gute Entscheidung, liebe Jessi :-)
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. Prima. Ich finde, du bist eine tolle und wunderschöne Frau, die sich den Herausforderungen des Lebens stellt, die das Leben geniesst, und zwar auf ihrem eigenen Weg. Ich bin keine Veganerin bzw. Vegetarierin, bin jedoch der Materie gegenüber aufgeschlossen und mag deinen Blog sehr, da du so natürlich und warmherzih schreibst. Lass Dir das von keinem Deppen dieser Welt verderben. LG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Sei frech und wild und wunderbar- und lass' Dir bitte nichts einreden, Du bist eine tolle, mutige und offene Frau - da kann nur Neid dahinter stecken... Ich schaue gerne bei Dir vorbei und freue mich immer über ein neues Rezept. Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, ich freue mich sehr darüber!!!
      Hab einen schönen zweiten Advent!

      LG
      Jessi

      Löschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!