Donnerstag, 25. April 2013

Hafermilch

Hallo zusammen,

ich vertrage Soja leider nicht so gut :-(
Mit Hafer- oder Reismilch komme ich besser klar. Und sie schmeckt mir auch besser.
 Da aber beides hier nur schwer zu bekommen ist, und wenn, dann mit mind. 1,99 Euro/Packung ziemlich teuer ist, hab ich mir gedacht, ich probiere mal aus, sie selbst herzustellen...
Hier im Netz habe ich eine Anleitung zum Hafermilch herstellen gefunden...
Das ganze war auch gar nicht so schwer...
Aber das Ergebnis...


...tja, ich weiss nicht, selbst mit 6 EL Agavensirup, schmeckt das ganze noch total bitter...
uah...*schüttel* einfach abscheulich :-(
Lasse sie jetzt mal noch fertig abkühlen,...aber ich glaub das war nix...*seufz*

Grüßle, Jessi

Kommentare:

  1. Im Namen der Forschung müssen Opfer gebracht werden =) es zählt der VERSUCH - weiss man ja nicht im Vorfeld....Soja ist ja nicht unumstritten...danke für's teilen

    lg

    michaela

    AntwortenLöschen
  2. Oh schade, ich hätte nicht gedacht, dass selbstgemachte Hafermilch so scheußlich schmeckt. :-(

    AntwortenLöschen
  3. Schau mal, wir haben den ultimativen Test zu den verschiedenen Milchersatzmöglichkeiten gerade abgeschlossen. Vielleicht ist das ja für dich interessant.

    http://www.veganes-essen.com/milchersatz-lecker-oder-ungeniessbar/

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!