Donnerstag, 25. Juli 2013

Zucchini - Kuchen

Huhu!

ich schulde euch ja wie versprochen noch das Rezept vom Zucchini-Kuchen.
Ich hab es bei "Tines vegane Backstube" gefunden, und da ich zufällig 1kg Zucchinis beim einkaufen mitgenommen hatte, bot sich das an...
Ein wenig (wie meistens) hab ich es allerdings abgewandelt, und so kam ein wahrer Schokotraum dabei raus *yummie* (ich glaub ich kann kaum verleugnen, das ich ein Schokokuchen-Junkie bin, oder? *g* )

Für den Teig:
280g geraspelte Zucchini
175g Rapsöl
1 Packung Backpulver
260g Mehl
100g Zucker
1 Packung Vanillezucker
Prise Salz
Wasser ca. 50-80ml

Für den Schokoladenguss:
 100g Zartbitterschokolade
1 EL Öl

Bei 180 Grad ca. 45min. backen

 Grüßle, Jessi


Kommentare:

  1. Welche Funktion haben die Zucchini im Kuchen? Binden sie?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die machen den Kuchen saftig, würd ich sagen...

      Grüßle, Jessi

      Löschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!