Montag, 12. August 2013

Monday Mmmmhhh #35 - die Kinder haben gebacken!

Hallo zusammen,

hattet ihr ein schönes Wochenende? Ich fand unseres sehr schön...

Heute möchte ich euch mal etwas zeigen, das nicht ich, sondern die Kinder gemacht haben!
Die waren am Samstag nämlich, im Rahmen des örtlichen Ferienprogramms, 
beim Pizza und Brot backen (im Steinofen!) und brachten dann ganz stolz 
diese beiden Prachtexemplare "Holzofenbrot" mit nach Hause:
(wie köstlich das geduftet hat!!!)

  Ich hab leider erst nach Erhalt des Rezept gemerkt, das es (durch die Buttermilch) nicht vegan ist. Hab so was bei der Art Brot nicht vermutet...

Rezept:

1500g Weizenmehl
300g Dinkelmehl
200g Roggenmehl
45g Salz
1 Tl. Brotgewürz
1 Btl. Hefe
750ml Buttermilch
750ml Wasser
(wer mag kann auch gerne noch 400g Sonnenblumenkerne, Sesam oder Leinsamen untermischen)

Teig herstellen und mindestens zwei- drei  Stunden ruhen lassen.
3-4 Brote formen und noch einmal 30 Minuten ruhen lassen.
Bei 250Grad in den Ofen schieben
Nach 30 Minuten auf 180 Grad zurück drehen und weitere 30 Minuten backen.
Aus dem Ofen nehmen und mit Wasser bestreichen ( macht den Glanz)

*******************

Mit diesen rustikal, leckeren Broten nehmen wir bei 
Monday Mmmmhhh teil, wo jeden Montag tolle Rezepte gesammelt werden...

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche!
Grüßle, Jessi


Kommentare:

  1. Mmmh, ich kann den Duft förmlich riechen! Das wird vermutlich genauso lecker geschmeckt haben. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt doch nichts Besseres, als ein selbst gebackenes Brot. Das war sicher ruck-zuck aufgefuttert, oder?
    Es grüßt die Billa

    AntwortenLöschen
  3. Offenbar lässt sich Buttermilch durch Pflanzenmilch + ein wenig Essig/Zitronensaft ersetzen.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!