Mittwoch, 30. Oktober 2013

Vegan Wednesday #63

Hallo allerseits,

es ist Mittwoch, und wieder Zeit für den Vegan Wednesday!
Ich bin schon gespannt, was ihr wieder alle leckeres gegessen habt. ;-)
Gesammelt wird diesmal bei Regina (muc veg)


Heute früh, war ich wieder laufen, und hab mich wieder etwas steigern können. Ich bin nun fast wieder auf dem Stand, vor dem krank-sein....
Danach bin ich mit Reisflakes von Bauckhof weiter in den Tag gestartet, ich glaub, das hat absolut das Zeug, zu einem Lieblingsfrühstück zu werden!!!
Schwer zu beschreiben, wie es schmeckt, ich find die Flakes aber ultra lecker! Müsst ihr unbedingt mal probieren, auch wenn ihr keine Probleme mit Gluten habt!


Ich hab sie mit Amaranth Pops, Apfel, Banane, Chiasamen und Gojibeeren gemischt! *nom-nom*

Zum Mittagessen habe ich mir Gemüse in Erdnusssoße gemacht...
Dazu einfach Gemüse kleinschneiden - bei mir waren es Kürbis, Kohlrabi, Möhre und Paprika -
und in ca. 250ml Gemüsebrühe gar kochen. Dann 1 EL Erdnussbutter und etwas Kokosmilch unterrühren und noch ein wenig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Dazu gabs Reis...


Zum Abendessen gab es "Fast Food", nämlich Falafel (auch von Bauckhof) und Pommes!



Das waren die besten Falafel, die ich je gegessen habe, egal ob als Fertigmischung oder auch selbstgemacht. Diese hier sind echt ein Traum und absolut zu empfehlen!!

Als Kind habe ich Malzbier geliebt. Als wir vorgestern einkaufen waren, gab es das im Angebot und ich hab mal wieder eine Flasche mitgenommen. Ich hatte das schon ewig nicht mehr getrunken.
Zum Mittagessen gabs also ein Glas davon....mmh, lecker...
Nachmittags auf der Arbeit meldete sich mein Bauch. Es fing wieder an zu kneifen...
Ich wunderte mich, da ich doch nichts mit Gluten gegessen hatte, dachte ich.
Heute Abend zum Abendessen habe ich den Rest Malzbier getrunken, und danach wurde es noch schlimmer, ich hab wieder einen richtigen "Trommelbauch", schlimm...
Ja, und dann ists mir eingefallen, Malzbier ist doch aus Gerste, ich bin so doof :-(
Ja, kein Wunder *seufz*
Naja, immerhin kann ich mir jetzt wohl ziemlich sicher sein, das meine Probleme mit Gluten in Verbindung stehen...

Ich verzieh mich jetzt mit nem Fencheltee auf die Couch...
Seid lieb gegrüßt,
Jessi



Kommentare:

  1. Liebe Jessi, Pommes und Bier, das gefällt mir :-))), herzlicher Gruß, Jutta

    AntwortenLöschen
  2. mmhhh verdammt, jetzt hab ich echt hunger! die falafel sehen lecker aus und das kürbisgemüse auch! jetzt muss ihc eine pin-pause machen ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!