Montag, 18. November 2013

Apfel - Wochenendkuchen

Hallöle,

ja der Tag heute begann wesentlich besser, und lief auch gut bisher *lach*
Die Sonne scheint, am herrlich blauen Himmel, und da bin ich heute morgen eine extra große Runde gelaufen, und hab wieder meinen eigenen Rekord,
diesmal mit 6280 Schritten, getoppt! *tadaah*

Ich möchte euch heute den Obstkuchen Teig (glutenfrei) von Bauck Hof vorstellen...
Daraus habe ich für´s Wochenende einen Apfelkuchen gemacht:



Geschmacklich fand ich ihn sehr lecker, allerdings war er sehr, sehr süß, das war schon fast grenzwertig...
Da der aber in der Backmischung schon enthalten ist, man lediglich Margarine und Wasser o. Reismilch hinzufügen muss, kann man da gar nichts dran machen ....hmm...
Ich werd es irgendwann noch mal mit anderem Obst ausprobieren, und euch dann berichten...

Grüßle, Jessi

Kommentare:

  1. Also ein guter Tag, wie schön! Sieth jedenfalls lecker aus der Kuchen.
    Mhmmm...... GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  2. Glutenfreie Fertigbackmischungen - was es nicht alles gibt! Vielleicht müsste man als Ausgleich zum übersüssen Teig eher saures Obst nehmen. Johannisbeeren oder sowas.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!