Sonntag, 5. Januar 2014

3erlei Quinoa

Hallo zusammen,

ich hab früher CousCous so sehr geliebt!!!
Aber leider enthält das Gluten...
Hirse sieht dem am ähnlichsten, schmeckt mir aber nicht so dolle...
Kann man ab und zu essen,....muss man aber nicht *lol*
Da schmeckt mir Quinoa besser, und ich glaube, das kann mir den CousCous ganz gut ersetzen.
Die letzten Tage gabs das auf drei verschiedene Arten bei mir; 
und war zumindest zwei Mal richtig lecker!
(man kann gut eine größere Menge davon kochen und dann verschiedenes kochen)

...einmal als Quinoa-Salat...

(mit Essig/Öl Dressing + 1EL Ajvar)

...als Curry mit Gemüse...

(gewürzt mit Kurkuma, Kreuzkümmel und Koriander)

... und als Blumenkohl-Pfanne mit Kräuter-Streich...


Letzteres sieht nicht so lecker aus....war´s auch nicht *g*
Der Kräuter-Streich von alnatura schmeckt echt gar nicht!
Ich hatte ihn bei dm mitgenommen, da er doch um einiges günstiger ist, als der von Zwergenwiese, aber hier sollte man besser nicht sparen...
Die von Zwergenwiese sind einfach der Hammer, 
und die kann man auch wirklich gut zum kochen nutzen!

*****************************************************************

Bisher war der Winter ja kein richtiger Winter...
Kein Schnee, und viel zu warm für diese Jahreszeit!
Ich hab sogar Weidenkätzchen gesehen, hoffentlich verfrieren die dann nicht demnächst.
Beim Laufen hatte ich das Gefühl, die "Luft steht", man konnte gar nicht wirklich "durchatmen", es gab keinen "Frische Luft-Effekt", wisst ihr was ich meine?

Heute hat sich das zum Glück wieder geändert. Es war bißchen kühler, und das Laufen machte richtig Spaß, ich konnte durchatmen, und es blieb das "Wohlfühl-Gefühl" hinterher, wenn man sich daheim mit ner Tasse Tee wieder aufwärmt!

Morgen ist bei uns noch ein "Feiertag", am Dienstag geht dann die Schule wieder los.
Zum Glück, muss ich sagen, meine Kids streiten sich die letzten beiden Tage nämlich permanent und hängen ansonsten unmotiviert, gelangweilt rum *null Bock*
Da krieg ich die Krise!

Grüßle, Jessi




Kommentare:

  1. Sieht wieder lecker aus bei dir (vor allem der Salat)!
    Magst du eigentlich Buchweizen? Mir schmeckt das ziemlich gut und glutenfrei ist's - soweit ich weiss - auch. Ich röste die Körner immer ein bisschen, bevor ich das Wasser zugebe. Geht auch ziemlich schnell zum Kochen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich bisher nur als Mehl probiert, für Pfannkuchen, das war lecker.
      Habs aber auch körnig da, wird demnächst ausprobiert!

      Löschen
  2. Quinoasalat ist total gut, den hab ich auch öfters gemacht. Jetzt hab ich schon lange keine Quinoa mehr gegessen, aber dank deines 3erleis könnte sich das wieder ändern. Hirse muss man gut würzen dann schmeckts auch lecker ;-) Am besten Hirsesalat mit Gemüse und Tofu und Balsamicodressing.
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag diesen leicht mehligen/erdigen? geschmack nicht so gern, wenn man drauf beisst...

      Löschen
  3. Hi Jessi!
    Wenn Du Couscous gerne mochtest und aber kein Gluten mehr essen willst (wie ich auch), ich habe im Veganz etwas Tolles entdeckt:

    Von der Fa. Probios gibt es Reis-Couscous und Mais-Couscous. Den aus Mais habe ich gekauft und probiert, echt super! Kann ich Dir empfehlen!
    Liebe Grüße aus Hamburg!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja super. Veganz haben wir hier nicht, aber mal sehen, vielleicht bekomme ich das irgendwo online...

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei Amazon kriegst Du den auch!

      Löschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!