Dienstag, 13. Januar 2015

neue Produkte getestet: "Brotaufstrich" u. "Käse"

Hallöle,

ja, mich gibts noch, ich bin noch nicht weggeflogen ;-)
Bin aber etwas antriebslos gerade,
meiner Meinung nach reicht es langsam mit dem Regen...
ich vermisse die Sonne!

Ich hab neue Produkte entdeckt und getestet und will euch heute davon berichten:

Als erstes zwei Brotaufstriche die es bei Norma gibt
(insgesamt sind es glaub 4 Sorten)
Senf-Dill und Curry-Ananas



Und einen "Käse" von Budni - Veggi Filata Scheiben "natur"



Die Aufstriche sind fantastisch! Senf-Dill schmeckt perfekt mit Gurke belegt z.B.
Der Dill hält sich zurück und ist nicht penetrant im Geschmack, ebenso ist der Senf nicht zu scharf. Es schmeckt sehr harmonisch zusammen.
Das gleiche bei Curry-Ananas, sehr gut auf einander abgestimmt und abgeschmeckt - ein Genuß!
Ich werde beide auch noch beim kochen zum verfeinern von Soßen ausprobieren...

Dieser "Käse" sagt mir allerdings gar nicht zu. Er roch schon so "muffig" wie nasse Klamotten (ehrlich!!), als ich die Packung öffnete, ganz komisch...
Und dann schmeckt er einfach nach nichts, und die Konsistenz ist leicht "krümelig-mehlig"
Nein, für so was muss man kein Geld ausgeben, da verzichte ich lieber ganz auf Käse, als so was zu essen...bzw. es gibt bessere Produkte, wenn man mal Lust auf Käse hat (Wilmersburger/Violife)

Liebe Grüße, Eure Jessi 
*schaut auch mal auf meinem anderen Blog vorbei: BeCurvy-behappy *

Kommentare:

  1. Ich liebe Aufstriche einfach! Es ist so praktisch, da man ja nicht immer Zeit hat groß zu kochen da ist so ne Scheibe Brot in der Mittagspause oder so gar nicht verkehrt und da bin ich immer froh wenn ich auf neue Brotaufstriche stoße und Dill-Senf klingt ja mal genau nach meinem Geschmack. Leider ist die Norma wirklich nicht um die Ecke aber mein Freund arbeitet in der Nähe da schick ich den mit deinem Foto einfach hin :D man muss nur wissen wie man es macht *g*

    Viele Grüße

    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Idee ;-)
      Die stehen übrigens im Kühlregal!

      LG
      Jessi

      Löschen
  2. Ich verstehe nicht warum die Veganer keine eigenen Bezeichnungen finden. Eier sind nun mal vom Huhn und Käse vom Schaf , der Kuh etc. Ich habe schon Vegan Garnelen aus Tofu gesehen. Finde es lächerlich.
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich finde es lächerlich, das ganze "Väse" zu nennen oder ähnlich...
      Und wenn jemand gern Garnelen mochte - "why not"? Die meisten sind nun mal nicht veganer, weil es ihnen nicht geschmeckt hat...

      LG
      Jessi

      Löschen
  3. Es gibt keinen Ersatz für Käse, Wurst, Fisch usw. warum.nicht ein wenig mehr Phantasie bei der Produktbenennung an den Tag legen? Eine Garnele hat nichts mit Tofu zu tun. Ich bin Vegetarierin, das Vegane ist mir zu extrem und die Fertigprodukte enthalten unheimlich viel Salz und Zucker, also nicht so unbedingt gesund !
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich dir recht, deswegen verwende ich solche Ersatzprodukte so gut wie gar nicht (wenn man meine Rezepte durchschaut, sieht man das auch...).
      Scheibenkäse von Wilmersburger ist so ziemlich das einzige, und auch nur ab und zu...

      Löschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!