Donnerstag, 23. Mai 2013

Star Wars Kindergeburtstag

Guten Morgen,

ich bin gestern todmüde ins Bett gefallen, und habs nicht mehr wie versprochen geschafft, über Philipps Geburtstag zu berichten ;-)

Da Star Wars bei den Jungs grad total angesagt ist, hatte sich Philipp einen "Star Wars Geburtstag" gewünscht

Ich hatte im Internet bißchen nach Ideen gesucht, und hab mich dann von dieser Seite inspirieren lassen: *klick*

Die selbstgebastelten Einladungen

(bitte überseht den kleinen Rechtschreibfehler, den hab ich leider erst entdeckt, als alles fertig war *räusper* egal, das gehört so, Yoda ist ja auch der Grammatik nicht mächtig *lol*)

Die gedeckte Geburtstagstafel bevor die Gäste kamen


mit Mikado Laserschwertern (als einziges nicht vegan), Meteoritensplittern aus Alufolie, 
R2D2 Masken und mit Alu verschönerten Gläsern


Die Yodatorte mit Ananas und Mandarinen und Schokocreme
(die mich einige Nerven gekostet hat, weil es nicht so gelingen wollte, wie es sollte, die Schokocreme wurde erst nicht fest und dann wollte der Tortenaufleger nicht richtig halten und die Ananasstücke rutschten wieder runter...aber geschmeckt hat sie super!)
Grundlage war wieder das Donauwellen-Rezept, nur mit anderem Obst und Schoko- statt Vanillecreme 


Es gab Vader-Cola und Yoda-Soda (Waldmeister)


Und aus diesen Bausätzen (Holzgriffe, die der Papa am Wochenende gesägt, gebohrt und geschmirgelt hatte und Knicklichter) konnten die Jungs sich später ein Laserschwert bauen


Und hier seht ihr das einzige Bild, das ich während der Party geschafft habe, ansonsten war ich leider zu beschäftigt, zum knipsen...

Die Party war ein voller Erfolg und die Kids hatten viel Spaß!

(naja bis auf einmal drohte die Stimmung kurz zu kippen, als zwei sich den Kommentar nicht verkneifen konnten, das der Lego Star Wars Film ja was für Babys sei, und kein "echtes" Star Wars... das Thema haben wir öfters, das die schon dauernd Filme ab 12 angucken dürfen, ich versteh die Eltern nicht... Auf meine Frage, was sie denn dann ab 12 machen, wenn sie dann schon lauter Filme ab 12 gesehen haben, meinten sie cool: "Filme ab 18 gucken *haha* 
*kopfschüttel*)

Grüßle, Jessi

Kommentare:

  1. Ein echt toller Geburtstag ist das geworden, lieben Dank fürs Zeigen. Besonders toll finde ich die R2D2 Masken! Das Filme ab 12 gucken ist bei uns auch ein Dauerthema. Wird natürlich noch dadurch geschürt, dass man ja mit Kindern ab 6 (!) in Filme ab 12 darf!
    Weiter so
    lg
    Mamapia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessi,
    was für ein toller Geburtstag! Möge der Saft mit Euch sein ;-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Boah ey, bei dir muss man Kind sein :-) , toller Geburtstag.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber!!